Skip to main content

Luxusuhren und Zubehör im großen Marktcheck

Herzlich willkommen bei Chronodepot.de

Chronodepot ist das große Portal für Luxusuhren und Zubehör. Unsere Redaktion bietet umfassende Testberichte, Ratgeber Artikel und Kaufberatung.

Die beliebtesten Armbanduhren im Test

Unsere Redaktion hat einige der aktuell beliebtesten Armbanduhren genau unter die Lupe genommen. Unsere Uhren Tests zeigen die besten Modelle.

Chronodepot.de bietet alle Infos rund um Uhren

Die beliebtesten Armbanduhren im Test

Eine Armbanduhr sagt viel über den Träger aus: welchen Stil lebt man? Worauf legt man wert? Eine gute und schöne Armbanduhr ist mehr als ein Modestatement. Vielmehr ist eine Luxusuhr ein Ausdruck der eigenen Persönlichkeit. Wir zeigen in unserem Uhren Test die besten Modelle im Detail.

Uhrenbeweger, Werkzeug und Armbänder

Wer eine Automatikuhr nicht immer aufziehen möchte, nachdem man sie einige Tage nicht getragen hat, der nutzt am besten einen Uhrenbeweger. Auch das passende Uhrmacherwerkzeug ist für Sammler und Uhrenfans eine Bereicherung im Alltag. Daneben zeigen wir die besten Uhrenarmbänder im Test.

Ratgeber, Kaufberatung und Uhrenlexikon

Vor Armbanduhr reinigen über die Pflege des Armbandes bis hin zum Batterie wechseln – die Welt der Armbanduhren ist unglaublich groß. In unserem Ratgeber zeigen wir viele Tipps & Tricks. Unsere Kaufberatung hilft beim Armbanduhr kaufen und unser Lexikon erklärt die wichtigsten Uhrenbegriffe.

Empfehlenswerte Videos rund um Armbanduhren

Über Armbanduhren gibt es unheimlich viel zu erfahren. Egal ob Luxusuhr oder Alltagsuhr – wir zeigen die wichtigsten Infos & Tipps.

Produktvergleich: Die besten Modelle im Vergleich

Unsere Redaktion hat unheimlich viele Uhren und massenhaft Zubehör getestet. Die besten Uhren in unserem Uhren Test finden sich im Folgenden.

Die wichtigsten Fragen & Antworten rund um Uhren

Auf unserem Portal Chronodepot.de zeigen wir zahlreiche Infos, Hintergründe, Zahlen und Fakten rund um Armbanduhren und das passende Zubehör. Unsere Redaktion hat Testberichte zu über 70 Produkten aus den Bereichen Armbanduhren, Uhrenarmbänder, Uhrenboxen und Uhrenbeweger veröffentlicht. Der Fokus liegt dabei auf Automatik- und Quarzuhren. So fällt der Einstieg in die faszinierende Welt der Uhren noch einfacher. Die wichtigsten Fragen und Antworten hat unsere Redaktion hier veröffentlicht.

Die folgenden Fragen und Antworten unserer Redaktion beantworten die wichtigsten Fragen und bieten Neulingen im Uhrenbereich erste Anhaltspunkte. Vom Uhrenkauf über die Wahl der Marke bis hin zur Frage, welche Uhr zu welchem Typ Mensch passt. Dabei sind diese Informationen nur eine erste Anlaufstelle. In unserem Uhrenratgeber und der Kaufberatung zeigen wir noch mehr und noch detaillierte Infos. Informieren Sie sich jetzt und erfahren Sie alles über Armbanduhren ist das passende Zubehör.


Chronodepot.de ist das große Uhrenportal im Internet. Zahlreiche Testberichte zu Automatikuhren und Quarzuhren, aber auch Zubehör bieten einen praxisnahen Einblick in die Stärken und Schwächen einzelner Produkte. Der umfangreiche Uhrenratgeber und die Kaufberatung helfen beim Uhr kaufen. Unsere Redaktion hat zahlreiche Uhren genau unter die Lupe genommen und hat jahrelange Erfahrung im Sammeln und Handeln mit Armbanduhren.

Der Einstieg in die Welt der Armbanduhren gelingt ausgesprochen einfach – und zwar mit der ersten Uhr. Die Frage danach, welche Uhr man kaufen sollte, richtet sich nach den Vorstellungen des Trägers. Wer eine mechanische Uhr sucht, ist mit Seiko bestens beraten. Wenn es ein Chronograph sein soll, eignen sich Jacques Lemans oder Certina als eine gute Wahl für den Einstieg.

Mechanische Uhren benötigen keine Batterie, sie werden von einer Feder angetrieben. Diese Feder wird bei einem Werk mit Handaufzug über das Drehen der Krone aufgezogen, bei einer Automatikuhr über die Bewegung des Rotors im Inneren der Uhr. Die Gangreserve gibt an, wie viele Stunden eine Uhr läuft, ohne dass sie vom Träger manuell oder durch Bewegung aufgezogen wird.

Die Frage, ob man einen Uhrenbeweger für die eigenen Automatikuhren braucht, wird unter Uhrenfans und -sammlern heftig diskutiert. Insbesondere wenn ein Vollkalender oder eine Mondphase zur Verfügung steht, macht ein Uhrbeweger Sinn. Ansonsten muss die Uhr aufwendig neu gestellt werden. Bei allen anderen Uhren ist ein Uhrbeweger nicht zwingend nötig, er schadet aber auch nicht – moderne mechanische Uhren haben hochwertige synthetische Öle im Uhrwerk.

Automatikuhren, also mechanische Uhren mit automatischem Aufzug, sind meist hochwertiger als Quarzuhren. Es gibt jedoch auch qualitativ sehr hochwertige Quarzuhren. Sammler und Uhrenfans greifen meist zu Automatikuhren. Diese Zeitmesser benötigen keine Batterie, dafür müssen diese jedoch regelmäßig getragen werden, um nicht stehen zu bleiben.

Viele Uhrenhersteller und Uhremarken werben ganz offensiv mit besonders wasserdichten Armbanduhren. Dabei gilt eine Wasserresistenz von rund 100 Metern, bzw. 10 bar als gut, wobei Taucheruhren regelmäßig noch viele wasserdichter sind. Wer nur eine Uhr für besondere Anlässe oder den Alltag sucht, muss jedoch hierauf nicht achten. Auf Schwimmen oder Tauchen sollte mit Uhren mit einer Wasserresistenz von weniger als 10 bar aber verzichtet werden.

In der Praxis gibt es drei verschiedene Uhrengläser: Plexiglas, Mineralglas und Saphirglas. Plexiglas ist günstig und kann poliert werden, es bekommt jedoch leicht Kratzer und Schrammen. Mineralglas ist deutlich härter, kann jedoch nicht poliert werden. Saphirglas ist ein synthetischer Saphir. Dieses Glas ist unglaublich hart und robust, es ist jedoch auch ausgesprochen teuer, außerdem kann es nicht poliert werden.

Im Volksmund werden Armbanduhren aus der Schweiz als besonders hochwertig angesehen. Dabei gibt es Schweizer Uhren in jeder Preis- und Leistungsklasse. Hochwertige Luxusuhren gibt es jedoch auch aus Deutschland (A. Lange & Söhne, Glashütte Original, etc.) oder Japan (Grand Seiko). Für die meisten Uhrenträger, die eine hochwertige Luxusuhr suchen, bieten Schweizer Uhrenmarken das größte Angebot und Uhren für jeden Typ.

Die beste Luxusuhr mit Automatikwerk im Test: Die Seiko SKX007

Wer sich mit dem Thema Armbanduhren eingehend befasst hat und eine mechanische Uhr kaufen möchte, der greift am besten zu einer Automatikuhr. Diese sollte einen ikonischen Status haben, ein zuverlässiges Uhrwerk besitzen und nützliche Funktionen für den Alltag bieten. Die Seiko SKX007 ist eine hervorragende Wahl für den Start in die wunderbare Welt der mechanischen Armbanduhren. Die Seiko SKX007 am Jubilee-Uhrenarmband ist eine echte Luxusuhr und ein absoluter Klassiker für den Alltag.

Zum großen Seiko SKX007 Test unserer Redaktion

Diese Produkte hat unsere Redaktion getestet

Armbänder

Zubehör: Uhrenarmband

Uhrenarmbänder

Automatikuhren

Automatikuhren Tests

Automatikuhren

Uhrbeweger

Zubehör: Uhrenbeweger

Uhrenbeweger

Uhrenbox

Zubehör: Uhrenbox

Uhrenbox

Quarzuhren

Quarzuhren Tests

Quarzuhren

Werkzeug

Zubehör: Uhrenwerkzeug

Uhrenwerkzeug

Alles rund um Automatikuhren und Quarzuhren

Egal Sie sich eine Automatikuhr oder eine Quarzuhr kaufen möchten: die Masse an Modellen auf dem Markt ist gigantisch. Zahlreiche Hersteller aus unterschiedlichen Ländern, Preissegmenten und Qualitätsstufen konkurrieren um die Kundschaft. Das führt dazu, dass Einsteiger oftmals nicht erkennen können, ob eine Uhr gut oder schlecht ist, bzw. ob sie sich für die eigenen Ansprüche eignet. Der Vorteil daran ist jedoch, dass es für jeden Geschmack eine Vielzahl an Armbanduhren mit verschiedenen Aufzügen gibt. Entsprechend finden Uhrenfans, Enthusiasten und Uhrenträger jederzeit die passende Armbanduhr für die eigenen Ansprüche und den persönlichen Geschmack.

Der Aufzug der Uhr ist dabei entscheidend. Dieser bestimmt, wie die Uhr funktioniert: Quarzwerk oder Automatikwerk. Bei einem Automatikwerk wird die Uhr von einer mechanischen Feder angetrieben, deren Energieabgabe durch die Unruh und die Hemmung rationiert wird. Eine Quarzuhr zieht ihre Energie aus einem schnell schwingenden Quarzkristall und einer kleinen Batterie. Diese Batterie muss alle paar Jahre gewechselt werden, ansonsten sind Quarzuhren fast frei von Wartung. Auch wenn mechanische Uhren, also Automatikuhren, nicht so präzise sind wie Modelle mit Quarzwerk – weil mechanische Uhren einfach mehr Charakter haben, werden diese oft bevorzugt.

In unserem großen Uhren Test haben wir eine Vielzahl an Modellen mit verschiedenen Uhrwerken genau unter die Lupe genommen. Von der günstigen Einsteigeruhr für wenige Euro bis hin zur Luxusuhr aus der Schweiz für mehrere tausend Euro – in unseren Testberichten erfahren Sie alles über die Stärken und Schwächen der einzelnen Armbanduhren. Dabei werden sowohl Uhren mit Automatikwerk, als auch Modelle mit Quarzwerk genau betrachtet. Zahlreiche Bilder und Fotos zeigen, wie die Uhren in Echt aussehen – so erhalten Sie nützliche Hilfe beim Uhren kaufen. Unsere Redaktion zeigt, wie gut die jeweiligen Modelle wirklich sind und welches sich für den Preis lohnt.

Chronodepot.de ist das große Uhrenportal im Internet

75 Testberichte

45 Ratgeberartikel

120 Lexikon-Begriffe

35 Wissensbereiche

Automatikuhren, Quarzuhren und Hommage Uhren im Praxistest

Der Aufzug ist bei einer Uhr immer das Wichtigste! Automatikuhren sind mechanische Modelle, die viel Charakter besitzen und als Wunderwerke der Technik eine große Fangemeinde besitzen. Quarzuhren hingegen sind bedeutend günstiger, wesentlich präziser und wartungsärmer als Automatikuhren. Wer eine klassische Herrenuhr in Form einer Markenuhr von Armani, Diesel, Hugo Boss oder Lacoste sucht, der ist hier genau richtig. Für Hommage Uhren kommen beide Aufzugsarten in Frage. Wer gerne eine Luxusuhr hätte, der muss viel Geld ausgeben. Wer nur ein solches Design sucht, der ist mit den Hommage Uhren in den Testberichten unserer Redaktion bestens beraten.

Beim Kauf einer Armbanduhr sollte man den Aufzug beachten und sich vor dem Kauf darüber informieren, welcher Uhrentyp am besten zu den eigenen Vorstellungen und Wünschen passt. Das Uhrwerk wird in unseren Testberichten deshalb immer genau unter die Lupe genommen und gesondert dargestellt. Aber auch das Design der Uhr spielt eine entscheidende Rolle. Mit einem neuen Zeitmesser ist man nur dann zufrieden, wenn er auch äußerlich den Erwartungen des Käufers, bzw. des Trägers entspricht. Unsere Redaktion hat im Armbanduhren Test mechanische Uhren, Quarzuhren und sogenannte Hommage Uhren im Alltag getestet und zeigt, welche Modelle Sie kaufen können.

Die verschiedenen Uhrentypen im großen Test

Automatikuhren

Hier finden Sie eine große Auswahl an Tests rund um Uhren mit Automatikaufzug in jeder Preisklasse.

Zum Uhren Test

Quarzuhren

Wir haben die besten Quarzuhren von den großen Marken im Test genau unter die Lupe genommen.

Zum Uhren Test

Hommageuhren

Wer eine gute und günstige Hommage Uhr sucht, der wird in unseren Uhren Tests garantiert fündig.

Zum Uhren Test