Skip to main content

Luxusuhren und Zubehör im großen Marktcheck

Uhrenhersteller: Baume & Mercier

Der Uhrenhersteller Baume und Mercier aus der Schweiz baut seine Uhren nach einem ganz einfachen Prinzip. Nur Uhren von bester Qualität und höchster Präzision dürfen das Haus verlassen. Die Kunden des Unternehmens wissen und schätzen das, denn sie können sicher sein, nur beste Materialien und modernste Funktionen zu erhalten, wenn sie sich für eine Armbanduhr von Baume und Mercier entscheiden.

Die Vorfahren der heutigen Firmenchefs beschäftigten sich bereits 1543 mit der Frage nach der perfekten Uhr. Als das Unternehmen dann im Jahr 1830 gegründet wurde, war das Credo das Gleiche wie heute. Die Einhaltung des Prinzips bester Güte und modernster Technik hat im Laufe der Zeit dazu geführt, dass Baume und Mercier zu den renommiertesten Uhrenherstellern überhaupt gehört. Der große Erfahrungsschatz hat über die Jahre dazu geführt, dass auch ausgefallene Modelle, die technisch an die Grenzen des Möglichen stoßen, durch den Schweizer Uhrenhersteller realisiert werden konnten.

Für Baume und Mercier geht es nicht allein um die Produktion hochwertiger Uhren, die Modelle des Unternehmens sind optisch und technisch in die Nähe von Kunst gerückt. Dabei entsteht eine eindrucksvolle Produktvielfalt. Retro-Designs, Neuauflagen von Klassikern werden weiter entwickelt und mit neuer Technik ausgestattet. Jede Kollektion hat ihr eigenes Design, das durch Zeitlosigkeit und Eleganz überzeugt. Den eigentlichen Wert aber spürt man erst, wenn man die Uhren von Baume und Mercier am Handgelenk trägt.